Ultraschalluntersuchung

Mittels Ultraschall können die Oberbauchorgane (Leber, Milz, Nieren, Bauchschlagader) als schwarz-weiß-Bild dargestellt werden. Es ist eine schmerzfreie, nicht-invasive (ohne die Haut zu durchdringen) Untersuchung, die bei den verschiedensten Erkrankungen zum Einsatz kommt; d.h. bei gegebener medizinischer Notwendigkeit wird diese Untersuchung selbstverständlich von Ihrer Kasse bezahlt. Im Rahmen der Gesundheitsuntersuchung (also ohne, dass Sie Beschwerden haben und gerne einfach Ihre inneren Organe untersucht haben möchten) kann die Ultraschalluntersuchung als zusätzliche Selbstzahler-Leistung von Ihnen gewünscht werden.